Das Einnetzen der Trauben und der letzte Mehltaubefall

Die Trauben und der Weinbauer freuen sich über die herrlichen Spätsommertage. Mit dem Anstieg des Zuckergehaltes in den Trauben steigt auch die Gefahr, dass der eine oder andere ungebetene Gast sich an den Trauben bedient. Die sehr süssen Solaris Trauben sind im Moment besonders gefährdet. Der falsche Rebenmehltau ist im laufenden Rebjahr eine grosse Herausforderung, auch bei den Cabernet Jura Trauben ist er jetzt auf den jungen Blättern sichtbar.

Favoriten
Neue Einträge